Tales of Us

Der Herbst ist angekommen.
In mir.
Die Melancholie. Große kleine Geste.

Goldfrapp haben in den vergangen Wochen und Monaten den Herbst vertont.

Leise.
Im Schmerz und Drama versinken.
Zerrissene Herzen. In den Schlaf geweint und besungen.

Schau ich aus dem Fenster, sehe ich den Wind die roten und braunen Blätter hin und her treiben.
Buchstaben, gezeichnet am Himmel. Sie ziehen wieder.
Taumeln, vergehen.
Letztes Aufbegehren vor dem Unvermeidlichen.

Goldfrapp leidet. Ich schwelge darin.
Nebel aus Klang, zart und einhüllend.
Darin versinkend darf ich sein.

Nebel_grün

10 Gedanken zu “Tales of Us

Was gesagt werden muss...

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s