nowhere to go…

Klick mich an, um mich in Groß zu sehen!

5 Gedanken zu “nowhere to go…

  1. Hat dies auf Benn Wederwill rebloggt und kommentierte:
    Deine Schuhe (Benn Wederwill, 2008)
    Ich sehe deine schwarzen Schuhe hier
    und nichts Betrübliches im Sinn
    soll mich heut dabei unterbrechen
    so froh zu sein, dass sie dich mir
    hierher gebracht, ich bei dir bin
    mein wort nun kann ich mit dir sprechen

    weiß nicht, warum ich trotzdem weine
    so leise, dass es keiner hört
    vielleicht war ich zu lang alleine
    jetzt hab ich Angst, dass es die andern stört

    Gefällt mir

Was gesagt werden muss...

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s