Verflucht, erwischt….

Ich habe wirklich versucht, mich dem Song zu entziehen.
Misslungen, gescheitert.
Ok, es ist nur eine Coverversion.
Aber, wie soll ich sagen.
Muss es anhören, muss es ansehen.

Ehrlich, auch in Zukunft, ich schwöre, es kommt nicht mehr vor.
Aber dieser Verlinkung konnte ich nicht widerstehen.

15 Gedanken zu “Verflucht, erwischt….

    • Tun Sie es nicht.
      Sparen Sie sich das klickern.
      Es sind nur Mädels und manche Jungs in hautengen Kostümen, die fröhlich durch die Welt hüpfen.
      Manchmal muss es schlicht sein.

      Aber immerhin: Keine Katzen.
      Dafür ein tanzender Darth Vader.

      Gefällt mir

      • Manchmal ist fröhlich durch die Welt hüpfen absolut ohkey. Gut, die Hautengheit, nun, wer’s tragen kann… Für Schlichtheit bin ich immer zu haben. Katzenbilder sehe ich gerne, aber man kann nicht alles haben. Darth Vader tanzt? Ich bin entklickerdizückt…und schaue jetzt.

        Gefällt mir

      • Mein Lieber, ich breche angemessen über meiner Tastatur zusammen. Lord Helmchen tanzt! Danke. Es ist ein wunderbarer Unfug, den Sie hier offerieren. Ich zwerchfellkollabiere…

        Gefällt mir

      • schön, dann geht es Ihnen wie mir.

        Wäre ich zwanzig Jahre jünger, ich hätte mich dem Cosplay nicht entzogen.

        Ich wäre Dante gewesen aus Devil may Cry oder Venom, die irre und böse Version von Spiderman.

        Um dann später ebenfalls trällernd durch das Video zu hüpfen….
        Hmm, vielleicht ist es noch nicht zu spät.

        Gefällt mir

      • Ich entschuldige mich vorab für das, was ich Ihnen jetzt offeriere, allein, mein Zwerchfell fordert eine Revanche. Ich habe mir in den Achtzigern ordentlich die Augen vermännerlegginstragendblitzdingst und bitte Sie nur inständig, die Lautstärke tunlichst herabzudrehen:

        Gefällt mir

      • Niemals.
        Larry Blackmon, Cameo.
        Was hätte ich dafür gegeben, die mal live zu sehen.

        Und ich halte dagegen mit dem 1977er Knaller von Cameo
        Find my way.

        Beachten Sie bitte den Falsett Gesang.

        Viel Vergnügen.

        Gefällt mir

      • Herr Faktoid! Erbarmen! Gnaddelgnaddelgnaddelha! Gnaddelgnaddelgnaddelha! Zum Glück ist das rote Überleggingsdingensgedöns hier nicht zu sehen.
        Falsett können nur wenige wirklich…

        Gefällt mir

      • Aber da gelang es schon ziemlich gut.

        Irgendwie liefen die Jungs damals in den 70igern noch anders herum.
        Ganz ohne LeggingÜberDerHoseRotGedöns.

        Gefällt mir

      • Ich teile noch flugs meinen neualten Falsettgötzen mit Ihnen, bevor ich mich immernochgiggelnd verabschiede. Bereits live erlebt und für behuldigenswert erachtet. Ist sogar im Video zu sehen, der unglaubliche Asaf:

        Gefällt mir

  1. Muhahahaha…meine Schwester war mal „Sailor Moon“ (^▽^)
    In Bonn findet regelmäßig die „animagiC“ statt, so what?
    Als was oder wen würdest du dich denn vorzugshalber verkleiden?
    Also, wenn ich es mir Figürlich leisten könnte, würde ich „Catwoman“ doubeln ◕ฺฺܫ◕ฺ
    Was sonst?

    Gefällt mir

Was gesagt werden muss...

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s