Reflektion

Zeit existiert.
Sie ist ein Faktor.

Was ist Zeit?
Zeit ist Schwingung.
So lange Atome schwingen, so lange gibt es Zeit.
Endet das Schwingen, stoppt die Zeit.
Friert alles ein.

Es wird nicht so sein, als ob dann nichts mehr sein wird,
dass die Zeit wahrnimmt.
Sie, die Zeit selbst wird aufhören zu sein.

Nichts wird zerfallen, alles wird bleiben wie es ist,
das Pendel wird an unbekannter Position einfrieren.
Von keiner Existenz beobachtet,
denn die Existenz selbst wird erstarren.

Seelen werden zu Stein.
Und dennoch werden sie nicht fallen,
keine Schwerkraft, die sie an sich ziehen wird.
Schall wird in der Luft gefrieren, die kleinen Wellen,
die sich formen, endlich sichtbar, nicht gesehen.
Lichtstrahlen, die im Raum enden,
ihre Bahn endet im Irgendwo.

In unendlicher Schönheit erstarrt,
Schönheit, die Niemandes Auge je erblicken wird.

Da sage noch einer, er habe keine ZEIT.

22 Gedanken zu “Reflektion

  1. Aber was ist, wenn Zeit aufhört, zu existieren?
    Egal, was wir tun, wie wertvoll es ist, die Zeit verrinnt.
    Aber wenn sie aufhört, endet, still steht.
    Was ist dann?
    Da beginnen die Fragen.

    Gefällt mir

  2. DIE Zeit endet nicht. Nur MEINE Zeit oder DEINE Zeit oder die irgend eines anderen. Die Zeit, sie ist so gnadenlos, geht einfach über uns hinweg und weiter.

    Gefällt mir

    • Wie kann sie nicht enden?
      Woher stammt dieses Wissen?
      Es mag einfacher sein, sich Zeit als nicht endend vorzustellen.
      Was, wenn auch Zeit nur der Physik unterliegt?
      Zeit vergeht unter Anderem schneller, an Orten, die weiter entfernt vom Zentrum der Schwerkraft liegen.

      Gefällt mir

  3. Abgesehen davon, ob „zeit haben“ und „zeit existiert“ (oder beides auch nicht) dasselbe bedeuten, um daraus ein Lebensfazit machen zu können, ist das Gedicht ein anregendes…..und das ist schon einmal sehr viel. Ihr Herr Hund.

    Gefällt mir

Was gesagt werden muss...

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s