Eine andere Welt…

…als diese hier.
Wieso nicht?

Die Klänge, der Raum, das Sehen, das Hören.
Wieso nicht anders?

Was bestimmt die Wahrnehmung?
Der gesunde Geist?
Ist Klarheit und wach sein die Voraussetzung für das eigene Leben?

Bienen sehen ihre Welt im UV Bereich, andere nehmen Infrarot wahr, manche hören Ultraschall, manch andere Infraschall.
Alles Teil dessen, was uns umgibt, was wir nicht realisieren, was aber dennoch da ist, existiert.
Was gibt es außerhalb dieses Spektrums?
Welche Wesen sind es, die dort leben, jagen und träumen?
Welcher Traum wird da geträumt?

Ah, Pilip, du und deine Fragen: Träumen Androiden von elektrischen Schafen?

16 Gedanken zu “Eine andere Welt…

  1. Danke für diese faszinierenden Einblicke.
    Die Welt, wie andere Lebewesen sie wahrnehmen.. .ich kann sie mir nur vorstellen und dann erscheint sie mir fremdartig und doch auch schön.
    Erinnerst Du Dich an den Film ‚Wolfen ‚ mit dem grandiosen Dewey Wilson? Auch hier Perspektiven durch andere Augen. Die des Wolfes.
    Grandios: Tom Waits Cameo-Auftritt.
    Lang nicht mehr gesehen…

    Die elektrischen Schafe bringen mich natürlich gleich in die Welt der Replikanten zum Blade Runner.
    Wenn ich Siri danach frage wovon er träumt, antwortet er mir: Von elektrischen Schafen.
    Soll ich ihm das glauben?
    Dieser charmante Androidenlümmel singt sogar Alle meine Entchen, wenn ich ihn lang genug bitte.
    Aber nur unwillig…

    Danke für den tollen Beitrag und Sonntagsgrüße✨

    Gefällt 1 Person

Was gesagt werden muss...

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s