two crappy videos…

aber, und die Freude teile ich gern.
1.000 Zugriffe in drei Tagen 🙂

und
mit ein paar beats…

Interessantes Medium. WOW, es gibt Farbfilm mit Ton….

Scheinbar gibt es ein Publikum, dass sich an den Klängen erfreut, an dem neuen Produkt, dem alten Klang…

Und nur um es zu verdeutlichen…

Roland, mein musikalischer Begleiter seit den frühen 80igern.
Hersteller von elektronischen Musikinstrumenten und Mentor meiner musikalischen „Entwicklung“, wenn man oder ich es so nennen darf.
Roland brachte Legenden der elektronischen Musik auf den Markt, die heute noch sehr guten Ruf und vor allem Einfluss auf zeitgenössische Musik haben.

Die TR-808, Drummachine und Wegbereiter des Hip Hop, Africa Bambaataa, Planet Rock, eine Bassdrum, die Boxen sprengt…
die TR-909, House Music würde ohne sie anders klingen,
die TB-303, Acid House, kreischende Basslines, Massive Attack, Protection, das Album hätte es ohne dieses Sound, ohne diese kleine, silberne Box so nie gegeben.

Heute heißen die Systeme anders, heute haben sie digitale Technik, wo einst nur Analoges verbaut war und heute bilden sie die Sounds des New Wave, des Ambient, der elektronischen Tanzmusik einer Ära nach, die so nie wiederkehren wird. Brian Eno, Ultravox, Depeche Mode…

Die alten analogen Systeme, das System 100, der Jupiter 8, der ProMars, fette Sounds, Ikonen eines Jahrzehnts, heute wieder verfügbar, dem Verfall und vor allem den irrsinnigen Marktpreisen entgegen wirkend, als digitale Kopien zu erschwinglichen Preisen..

Heute kostet eine gut erhaltene 808 mehr als 2.000 Euro, ein vielfaches des ursprünglichen Preises, dito die 303, dito alle anderen Geräte aus der Zeit. Aktuelle Technik rotzt und kreischt und hat einige Jahre guter Funktion vor sich…

Nur ein paar Gedanken zum Sonntag mittag…..

und hier, Martyn Ware, Human League, Heaven 17, der ein altes System 100, das sympathisch abgefuckt ist, vorführt..

Was gesagt werden muss...

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s